Weblinks
Suche nach der Blackbox von MH 370 in entscheidender Phase

Die Suche nach der Blackbox des verschollenen Malaysia-Airlines-Fluges MH370 ist in ihre entscheidende Phase eingetreten. China setze sich nach allen Kräften für einen Erfolg der Suchaktion ein, teilte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Hong Lei, am Donnerstag der Presse mit.

Weiter sagte er, ein chinesisches Team bestehend aus neun Schiffen und sechs Hubschraubern habe im Indischen Ozean eine Meeresfläche von insgesamt 544.000 Quadratkilometern abgesucht. Das chinesische Marinerettungszentrum habe 62 Handelsschiffe westlich von Indonesien und Australien für die Suche nach möglichen Trümmern koordiniert.

Weiterlesen...
 
Vietnam - Dorfbewohner prügeln Hundediebe zu Tode

vietnam-hundefleischEtwa 70 Bewohner eines Dorfes in Vietnam haben demonstrativ gestanden, zwei mutmassliche Hundediebe zu Tode geprügelt zu haben. Mit dem kollektiven Geständnis wollten sie gegen die Verurteilung von zehn Dorfbewohnern wegen Tötung der Hundediebe protestieren und deren Freilassung erreichen.

Dies teilte die Polizei der Provinz Quang Tri am Donnerstag mit. «Sie alle wollen die Verantwortung übernehmen», sagte ein Polizeibeamter. «Diese Urteile waren unfair», sagte ein Dorfbewohner.

Wegen dieser ungewöhnlich hohen Zahl von Geständnissen müsse die Polizei nun eine neue Lösung finden, zitierten lokale Medien einen hochrangigen Beamten. Hundefleisch ist eine heiss begehrte Delikatesse in Vietnam und erreicht Preise von bis zu fünf Franken pro Kilogramm.

 
NGOs fordern Baustopp des Groß-Staudamms in Laos

laos-staudammDer geplante Staudamm Xayaburi am unteren Mekong in Laos verurteilen Experten als eines der weltweit schädlichsten Dammprojekte. Befürchtet werden Hungersnöte und weitere dramatische Auswirkungen auf die Lebensgrundlage von Millionen Menschen in Südostasien.

39 Nichtregierungsorganisationen fordern in einer Deklaration einen Baustopp des Xayaburi-Staudamms am Fluss Mekong in Laos. Das berichtete die Umweltschutzorganisation WWF als einer von sechs internationalen Unterzeichnern.

Internationale Umweltschützer verurteilen das Xayaburi-Projekt als eines der weltweit schädlichsten Dammprojekte, dessen Umweltverträglichkeitsprüfung nicht die geringsten westlichen Standards erfülle. Auswirkungen auf die Lebensgrundlage von Millionen Menschen in Südostasien würden befürchtet.

Weiterlesen...
 
Thailand: Bereits 8 tote Delfine an Land geschwemmt

toter-delfinNakhon Si Thammarat - Das Department of Marine and Coastal Resources beschäftigt sich zur Zeit mit einem fragwürdigen Phänomen. Innerhalb von zwei Monaten wurden insgesamt acht Kadaver von Delfinen an der Küstenregion der Distrikte Hua Sai und Khanom an Land geschwemmt.

Bei dem aktuellsten Fall handelt es sich um einen 30 Kilogramm schweren Delfin, der eine Länge von 120 cm aufweist. Es ist noch unklar, weshalb die Tiere verendeten. Einwohner vermuten, dass die Tiere aufgrund von ausgelaufenem Öl im Meer verendet sind. Um Klarheit zu verschaffen wird die Walailak Universität Wissenschaftler in die Region entsenden.

 
Philippinische Regierung und Rebellen unterzeichnen Friedensabkommen

philippinen-friedensabkommenMehr als 30 Jahre Konflikt und 17 Jahre Verhandlungen: Auf den Philippinen schließen die Regierung und muslimische Rebellen der MILF Frieden. Auf dem Weg zur Umsetzung liegen noch viele Stolpersteine.

Manila (dpa) - Nach jahrzehntelangem Konflikt haben die Regierung der Philippinen und die größte Rebellengruppe ein Friedensabkommen unterzeichnet. Die Verhandlungsführer der Regierung und der Moro Islamischen Befreiungsfront (MILF) unterschrieben am Donnerstag in der Hauptstadt Manila eine Übereinkunft über die Gründung der autonomen Region Bangsamoro. Damit seien die «schwierigsten und bedeutendsten Schritte» für den Frieden getan, sagte Präsident Benigno Aquino.

Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 49